In wenigen Tagen zum neuen
digitalen Geschäftsmodell

Allsafe ist ein international agierendes Unternehmen in der Ladegutsicherung. Mit 250 Mitarbeitern und Produkten in 10.000 Varianten sorgt allsafe für einen sicheren Transport, egal ob auf der Straße, in der Luft oder beim Schiffsverkehr. Die Herausforderung war, dass allsafe Geschäftsmodelle schon ausformuliert hatte, aber aus Ressourcengründen diese nicht umsetzbar waren.

Durch Sherlock ist allsafe jetzt in der Lage, auf alle Daten über alle Quellsysteme hinweg über eine einheitliche Schnittstelle zuzugreifen und damit die digitalen Geschäftsmodelle ohne großen Entwicklungsaufwand umzusetzen. Schon nach wenigen Tagen konnte allsafe mit Sherlock starten und das erste geplante Geschäftsmodell erfolgreich umsetzen.

Lösungen mit
Sherlock kennenlernen

Erfahren Sie in diesem Video, wie die Herausforderung, neue digitale Geschäftsmodelle schnell und einfach umzusetzen, bei unserem Kunden allsafe mit Sherlock gelöst wurde.

Referenzvideo mit unserem Kunden allsafe

Neue digitale Geschäftsmodelle mit Sherlock. Auch in Ihrer Branche?

Ihre Unternehmensdaten sind über viele Quellsysteme verteilt und Sie wollen sie miteinander verknüpfen? Mit Sherlock haben Sie ein System, mit dem Sie auf all Ihre Daten zugreifen und sie vernetzen können. In unseren Use-Cases zeigen wir Ihnen, wie andere Branchen Sherlock einsetzen.

Sherlock in der Automobilindustrie

Automobilindustrie

Sherlock im Maschinenbau

Maschinenbau

Sherlock in der Luftfahrt

Luftfahrt

Sherlock in der Transportbranche

Transportbranche

Das sagt Christoph Pingel

Christoph Pingel Projektleiter allsafe

„Mit Sherlock sind wir zum ersten Mal in der Lage, über eine einheitliche Schnittstelle auf alle Daten zuzugreifen, die wir für unsere digitalen Wertangebote benötigen. Damit sind jetzt Geschäftsmodelle realisierbar, die wir schon länger ausformuliert hatten, die aber außerhalb unserer Reichweite waren.

Im Augenblick bauen wir zum Beispiel mit Sherlock ein intelligentes, sehr umfassendes Modell unserer Kundensegmente auf, das die operative Grundlage für unsere künftigen Web-Angebote darstellen wird. Wir freuen uns auf weitere Projekte mit der Fischer Information Technology AG.“

 

Christoph Pingel
Projektleiter Digitale Produkte,
allsafe GmbH & Co. KG

Sprechen Sie uns an

Carola Buchwald-Rühl
Account Managerin

+49 (0)7738/ 9294 – 0 
vertrieb@fischer-information.com